Anti Malware Guard

Der Anti Malware Guard bildet das Kernstück der Software. Er wurde speziell entwickelt, um gezielt Banking Malware zu erkennen und zu blockieren. Dabei wird der Webbrowser überwacht und vor unerlaubten Manipulationen geschützt. Diese Technologie arbeitet komplett ohne Signaturen. Somit können auch brandneue und völlig unbekannte Bedrohungen erkannt und blockiert werden.

macbook_amg
fingerprint

Malware Code Scanner

Jeder Trojaner hinterlässt bei einem Angriff seine Fingerabdrücke im Webbrowser. Der Malware Code Scanner untersucht diese und kann so die Malware genauestens identifizieren. Diese Fingerabdrücke ändern sich meistens nur sehr wenig bis gar nicht in neuen Versionen. So kann oftmals auch komplett neue Malware, nicht nur blockiert, sondern auch identifiziert werden.


Cloud Service

Alle Malware-Informationen, wie zum Beispiel die Fingerabdrücke der Malware, werden in einer Cloud gespeichert. Somit ist Ihre Software immer automatisch auf aktuellem Stand und benötigt nur minimalen Speicherplatz auf Ihrer Festplatte.

iMac_cloud
apple_comunity

Community Regeln

Manchmal manipulieren auch legitime Programme den Webbrowser. In den meisten Fällen ist das nicht weiter schlimm, da diese Programme normalerweise ein digitales Zertifikat besitzen und ein Fehlalarm so vermieden werden kann. Besitzt das Programm kein Zertifikat, wird aufgrund von User-Wertungen entschieden, ob es sich um eine Bedrohung handelt, oder nicht.


Tägliche Updates? Nein, danke!

Secure Banking arbeitet mit einer einzigartigen Technologie, die nicht auf tägliche Updates angewiesen ist. Der große Vorteil dieser Technologie ist, dass so auch brandneue und somit noch völlig unbekannte Bedrohungen erkannt und blockiert werden können. Updates dienen meistens nur um Fehler zu beheben oder um die Applikation mit neuen Funktionen zu erweitern.

mac_refresh